• Home
  • Infos
  • Pressemitteilungen

„Die Honigbiene wird die Menschheit überleben“

Imker Richard Wöber spricht im Interview über die Zukunft der Biene

„Die Honigbiene wird die Menschheit überleben“

Der Biene geht es schlecht, sagen Umweltschützer und Imker. Insektizide machen ihr den Garaus. Aber damit nicht genug. Es gibt eine Vielzahl an Gründen für das Bienensterben. Auf der bevorstehenden MSP-EXPO in Lohr a.Main informieren heimische Imker über die Zukunft der Biene. Richard Wöber, 1. Vorsitzender des Imkervereins Lohr und Umgebung, hat vorab ein paar Fragen zum Gesundheitszustand der fleißigen Biene beantwortet.

"Eine Region der Gegensätze"

Landrat Thomas Schiebel im Interview

Die traditionsreiche Verbraucherausstellung MSP-EXPO eröffnet im September wieder ihre Tore in Lohr a.Main. Fünf Tage lang zeigen Aussteller aus der Region Main-Spessart, was ihre Heimat so einzigartig macht. Landrat Thomas Schiebel hat uns vorab im Interview verraten, warum er die Region so schätzt.

MSP-EXPO präsentiert eine starke Region Main-Spessart

Lohrs Bürgermeister Dr. Mario Paul will „Wir-Gefühl“ stärken

MSP-EXPO präsentiert eine starke Region Main-Spessart

Der gebürtige Oberfranke fühlt sich wohl in Lohr a.Main. Das spürt man. Wenn Bürgermeister Dr. Mario Paul nach seinen Lieblingsorten gefragt wird, nennt er zu allererst den malerischen Kirchplatz in Lohr. Auch die kleine Badebucht am Main in Sendelbach empfiehlt er. Beim Hohlweg „Klapper“ auf den Valentinusberg kommt Paul geradezu ins Schwärmen. „Das alles haben wir direkt vor der Haustür.“ Kurze Wege, eine gute Infrastruktur und eine florierende Wirtschaft. Von den Vorzügen der Stadt und der gesamten Main-Spessart Region können sich Bürger und Gäste vom 29. September bis 3. Oktober 2018 auf der traditionsreichen Verbrauchermesse MSP-EXPO in Lohr überzeugen. Auch Bürgermeister Paul wird öfter auf der Messe vorbeischauen.